[nordlab] Re: Workshop: Entwickeln von Film

Gyrdon gyrdon at gmail.com
Di Mai 17 16:26:53 UTC 2016


Sehr schön!

Ich habe eben die Chemie bestellt (5l Fixiererkonzentrat und 500ml
Rodinalkonzentrat). Außerdem hat sich noch ein vollständiger Paterson Tank
mit Spulen und ein Filmdosenöffner in den Warenkorb verirrt. :)

Am 16. Mai 2016 um 17:18 schrieb Detlev Ahlgrimm via nordlab <
nordlab at lists.nordlab-ev.de>:

> Moin Martin,
> so siehts übrigends in der Foto-Kiste aus:
> http://dede67.bplaced.net/tmp/DSC_0002.JPG
>
> Also drei Spezial-Lampen (rot, grün/gelb und weiß), das
> Vergrößerungsgerät samt Objektiv und Uhr, eine Film-Entwicklungstrommel,
> ein paar Wannen und Trichter und reichlich uraltes Fotopapier.
>
> Am 08.05.2016 um 23:42 schrieb Martin Müller:
> > Ich kenne mindestens eine Person, die sich viel mehr für das Entwickeln
> der eigentlichen Fotos, also das Vergrößern usw. interessieren würde.
> > Würde mich also freuen, wenn du das Vergrößerungsgerät vielleicht mal
> vorbeibringen könntest. Ich weiß allerdings überhaupt nicht wie das
> abläuft, daher müsstest du uns da ggf. auch einweihen ;) Der restliche Kram
> ließe sich sicher auch noch besorgen, wenn alle Interessierten
> zusammenlegen.
> >
> > Mal mit den Kameras zu knipsen ist sicherlich auch nicht verkehrt, ich
> persönlich würde gerne mal die Objektive ausprobieren, weil ich glaub ich
> auch M42 habe!
>
>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.nordlab-ev.de/archive/nordlab/attachments/20160517/56254b58/attachment-0002.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste nordlab