[CryptoParty-FL] Re: FYI: Kritischer Artikel über "Signal"

Alexandra Dirksen mail at adirksen.eu
Mo Nov 28 15:39:08 UTC 2016


Ja, das Signal echt zwielichtig ist, sagte ich ja schon. Nuja, solange
LibreSignal noch gut läuft...

Ich halte es nach wie vor für kontraproduktiv, Personen, die teilweise
zum ersten mal mit dem Thema in Kontakt kommen (was bei einigen, die die
da sein werden, definitiv der Fall sein wird) gleich mit sowas zu
konfrontieren.

Ich finde nach wie vor,  bevor Leute paranoid und ahnungslos im Kreis
laufen, finde ich es wichtiger, das sie überhaupt anfangen sich tiefere
Gedanken über den Datenschutz zu machen.
Man kann immer noch ins Detail gehen, falls Interesse vorhanden ist.
Und kA, leichteren Einstieg finde ich Anfangs wichtiger als
Völlständigkeit. Im besten Fall gehen sie danach nach Hause und
informieren sich da selbst  weiter.

PS: Wie is der Fahrplan? Vorab am Freitag im Lab treffen?
PSS: @Martin Bist du denn überhaupt da am Wochenende...?

Am 28.11.2016 um 16:01 schrieb Martin Müller:
> Englisch:	https://it-kollektiv.com/wrong-signal-das-falsche-signal-engl/
> Deutsch:	https://it-kollektiv.com/das-falsche-signal/

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : 0x110A767B.asc
Dateityp    : application/pgp-keys
Dateigröße  : 3108 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <https://lists.nordlab-ev.de/archive/cryptoparty/attachments/20161128/67cdeadf/attachment.key>


Mehr Informationen über die Mailingliste cryptoparty